Die beiden Kater

Carlo und Lenny

suchen ein neues Zuhause mit Freigang!

 

 



Leider müssen wir uns nach zehn Jahren von unseren Katern trennen. Nach unserem Umzug vor circa eineinhalb Jahren können die Katzen leider nicht wie geplant ihren Freigang wahrnehmen. Dadurch sind sie sehr unausgeglichen und wir können den erhöhten Aufmerksamkeitsbedarf nicht mehr decken, da wir beide voll berufstätig sind, häufig abwechselnd auf Dienstreisen und zusätzlich noch zwei kleine Kinder haben. Zudem stehen in unserer Wohnung Umbaumaßnahmen an, die wir den Katern bei fehlendem Freigang nicht zumuten möchten.


Der schwarz-weiße Kater Carlo ist sehr zutraulich, menschen-bezogen und schmust gerne. Er ist sehr sportlich und jagt gerne, ist intelligent und neugierig, hat sich selbst beigebracht wie man Türen aufmacht (springt auf die Klinke) und apportiert wenn man mit ihm übt.

Der schwarze Kater Lenny ist ganz anders: er ist scheu, lässt sich jedoch streicheln wenn er ausreichend Vertrauen entwickelt hat, und kann dann nicht mehr genug kriegen. Er ist sehr gemütlich, frisst gerne und möchte eher bequem auf der Couch schlafen.

Beide Kater sind seit zehn Jahren schon zusammen, und obwohl sie vom Charakter so unterschiedlich sind, verstehen sie sich blendend und sollten nach Möglichkeit auch zusammen bleiben.

Carlo und Lenny sind entwurmt, gechipt, ärztlich untersucht und pumperIgesund. Beide sind freundlich, kratzen nicht, und sind kleine Kinder gewöhnt.

 


Weitere Infos

unter

 0177  21 09 265