Die etwas ältere Katze Stella

wünscht sich ein schönes Zuhause!

Hallo, ich bin Stella.
Ich suche seit einigen Wochen ein neues Zuhause und hatte bisher leider kein Glück dabei. Ich bin total lieb und verschmust und zeige gerne meine Freude in dem ich den Milchtritt mache. Ich habe ein paar Gebrechen, da ich vor ein paar Monaten als Fund-tier gefunden wurde und ich viel Pech gehabt habe. Eigentlich sollte ich vom Tierheim aus eingeschläfert werden, aber ein lieber Tierarzt hat mir das erspart und mich gerettet, weil er meinte mir bliebe durchaus noch ein bisschen Zeit hier auf der Erde. Durch ganz viele Streicheleinheiten und naturheilkundlicher Hilfe sind die Darmparasiten schon auf dem Weg der Besserung. Leider habe ich mir damals auch einen Katzenschnupfen gefan-gen. Der wird zwar besser, wenn es mir gut geht und ich keinen Stress habe, aber es wird wohl immer ein bisschen da bleiben.
Ich bin wohl schon etwas älter, das sagen zumindest die Tier-ärzte, aber genaues weiß man nicht. Trotzdem wünsche ich mir ein schönes Zuhause in dem ich Willkommen bin und im besten Fall für den Rest meines Lebens bleiben darf und einen Menschen der Spaß daran hat mich zu streicheln und zu kraulen. Ich bringe auch schon ein eigenes Körbchen (das sieht man auf dem Bild) und mein eigenes Katzenklo mit. Auch die Medis gegen die Darm-parasiten habe ich mit im Gepäck. Also falls du Interesse an mir hast dann melde dich doch unter folgender Nummer: 01775654145.
Solltest du einen lieben Menschen kennen, darfst du meine Nachricht auch gerne an diesen weiterleiten.