Fine sucht ein neues Zuhause!


Fine, eine ehemalige Querenburger Streunerin, hat ihre Katzen-mama verloren und sucht nun für den Rest ihres Lebens ein katzenerfahrenes, liebevolles Zuhause mit Freigang!


Fine, hört auch auf die Namen „Mausi“ und „Schnuffel“, ist inzwischen stolze 14 ½ Jahre alt. Sie ist eine echte Einzelprinzes-sin und duldet leider keine anderen Artgenossen. Fremden Menschen gegenüber ist sie immer sehr scheu geblieben und ver-schwindet sofort, wenn Besuch kommt. Von Menschen, denen sie vertraut, lässt sie sich jedoch gerne streicheln und sucht ihre Nähe.


Sie war ihr Leben lang Freigängerin und liebt ihre Spaziergänge sehr. Darauf möchte sie auch in Zukunft nicht verzichten. Sie liebt Nassfutter – wie man sieht – und sieht liebend gern mit ihren Menschen fern!


Fine ist kastriert, regelmäßig geimpft und gechippt! Bevor sie in ein neues Zuhause zieht, wird sie noch einmal beim TA durchge-checkt und geimpft.

 

 

 

Weitere Informationen unter
0160 90 33 67 52