Rose

Name:         Rose

Geboren:     2016
Geschlecht: weiblich
Kastriert:     kastriert
Geimpft:      nein
Entwurmt:   ja 
Gechippt:    ja
Charakter:   lieb,verschmust


Mama Rose wurde mit ihrem Kitten Ricky an der Unistraße gesichtet, wo das Kleine am Straßenrand mit einem Plastikbeutel gespielt hat. Nachdem die Hinweise auf die Kleine und ihre Mutter eingegangen sind, haben wir uns sofort aufgemacht, um das Duo zu suchen. Wir haben Ricky und ihre Mama Rose direkt neben der Unistraße im Gebüsch gefunden und die beiden sofort gesichert.

Rose ist ca. 1 Jahr alt und inzwischen kastriert und gechippt.
Wie man auf den ersten Fotos sieht, hatte sie eine Entzündung an den Augen, die tierärztlich behandelt worden und inzwischen abgeheilt ist.
Rose ist noch etwas scheu und wird eine Weile brauchen, bis sie in ihrem neuen Zuhause angekommen ist. Sie ist eine ganz liebe Katzenmama, die ihrer Kinder draußen durchbringen musste und daher auch immer noch sehr vorsichtig Menschen gegenüber ist.
Rose ist sicherlich bei Menschen aufgewachsen, ehe es sie auf die Straße verschlagen hat. Sie ist umgänglich und lässt sich auch streicheln, wenn sie Vertrauen gefasst hat.
Wir wünschen uns für Rose ein Zuhause bei Menschen mit Katzenerfahrung, die auch die Zeit und Geduld haben, ein wenig zu warten, bis Rose wieder ganz auftaut. Die Kleine hat schon so viel durchgemacht, sie würde gerne bei ihren Menschen, die sich um sie kümmern und sie verwöhnen, ankommen.

 

Weitere Informationen unter

 

02327 – 83 21 941