Ludwig

Name:            Ludwig
Geboren:        ca. 2003
Geschlecht:    männlich
Kastriert:        ja
Geimpft:         ja
Gechippt:        nein

 


Ludwig macht es seinem Namenspaten gleich!

 

 

Man könnte glauben, dass Ludwig ein Fan von Beethoven ist. Nicht nur erinnert seine wuschelige Frisur an den Komponisten, sondern auch sein Gehör hat mit der Zeit etwas nachgelassen.

 

Seine bisherigen 15 Lebensjahre verbrachte der schwarzweiße Kater in einem im Wald gelegenen Haus und kennt daher keine Straßen. Allerdings hat er weitere Artgenossen und eine Hündin als Mitbewohner und hat sich bisher wunderbar mit allen vertragen. Er ist ein ruhiger Zeitgenosse, der es zu schätzen weiß, mal gekuschelt zu werden. Genauso genießt er es, im weichen Bett ein Nickerchen zu halten und sein wohl verdientes Seniorenleben auszukosten. Der  Senior nimmt seine Schilddrüsen- und Herztabletten morgens und abends problemlos mit Nassfutter. Er ist sehr gut medikamentös eingestellt. Wir können uns auch gut vorstellen, dass Ludwig als Pflegetier aufgenommen wird, und die Kosten für die Medikamente von einem Paten übernommen werden.

 

Leider verliert Ludwig durch den Tod seiner Besitzerin sein Zuhause. Da er sein Leben lang ein Freigänger war, sollte ihm diese Freiheit im Alter nicht mehr genommen werden. Ludwig ist sehr verträglich und würde sicher gut zu anderen netten Katzen und einem katzenerfahrenen Hund passen. Sehr schön wäre es natürlich, wenn Ludwig mit Clara zusammenbleiben könnte.

 

 

Weitere Informationen unter

 

02327 - 83 21 941